Grüner Weg 1, 27793 Wildeshausen

Vereinshistorie

Unsere Geschichte anhand wichtiger Meilensteine

2024

Der SC hat zum Jahresbeginn 893 Mitglieder - das Foto zeigt die Ehrungen auf unserer Mitgliederversammlung am 07.02.2024:

von links:

Catharina Cording, Pia Martina Becker, Vivien von Döllen, Lisa Stolle, Thomas Skrotzki-Matten,,Petra Maas,,Claudia Volk (40 Jahre als Übungsleiterin aktiv),,Gunda Ahrens,Wolfgang Sasse, Horst Feenders (1. Vorsitzender), Christa Grimjes (Gründungs- und Ehrenmitglied), Detlef von Döllen (30 Jahre als Übungsleiter aktiv), Carola Petermann

2023

55 Jahre SCW
Schwarz-Weiße Nacht im Alten Amtshaus im Schützenhof Rechterfeld

2022

Eingliederung der Tanzsport-Abteilung in die Turnabteilung: Neue Bezeichnung Turnen & Tanzen unter der Leitung von Claudia Volk

Das Foto zeigt die geehrten Mitglieder auf der Mitgliederversammlung am 09.11.2022 von links:

Horst Bokelmann (1. Vorsitzender Kreissportbund), Elli Beier, Werner Beier, Andreas Kühling (10 Jahre Übungsleiter Badminton im SCW), Nils Köppen, Martin Köppen (10 Jahre Abteilungsleiter Judo im SCW), Edward Brouwer (18 Jahre Abteilungsleiter Basketball im SCW), Horst Feenders (1. Vorsitzender).

2020

Breites Sporangebot mit Sport im Freien und Sport zu Hause auch während der Corona-Pandemie : Die Mitgliederzahlen blieben weitestgehend konstant. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Mitgliedern für Ihre Solidarität.

2018

50 Jahre SCW
Schwarz-Weiße Nacht im neuen Saal Hotel Gut Altona


Gründung der Abteilung Jazz- und Modern-Dance
und 2019 erster Start der Gruppe Amaya in der Landesliga in der Organisation des Deutschen Tanzsportverbandes

2016

Die Turnabteilung nimmt mit vielen Sportler:innen am Landesturnfest in Göttingen teil.

2014

2014 Umzug der Geschäftsstelle zum Grünen Weg 1 zu Monika und Georg Kaiser

 

Die Leichtathletik-Abteilung wird 2015 in die Turnabteilung integriert - bald darauf muss das Angebot mangels Übungsleitungen leider eingestellt werden.

2013

45 Jahre SCW

- die Gespenster gehen um - 

2012

Ehrung der langjährigen Mitglieder auf der Mitgliederversammlung am 2012 - von links:

Esther Barth, Michael Beier, Elli Beier, Werner Beier, Waltraut Kannwischer, Volker Jaentsch, Christa Grimjes, Birte Claußen, Detlef Mentel (1. Vorsitzender)

2010

Die zweite Turnshow im SC Wildeshausen unter der Leitung von Claudia und Tatjana Volk begeistert rund 600 Zuschauer in der Turnhalle der Wallschule am 13. November 2010

2008

Ehrung der Mitglieder auf der Mitgliederversammlung 2008 : 40 Jahre SCW - von links:

Wolfgang Sasse (Gründungsmitglied), Rudi Finke, Monika Kaiser, Thomas Harms, Detlef Mentel (1. Vorsitzender), Christa Grimjes (Gründungsmitglied), Wilma Seifert, Inge Warrelmann, Carsten Maas, Georg Kaiser

 

Die erste Turnshow des SC in diesem Jahrtausend findet im November 2008 unter der Leitung von Claudia & Tatjana Volk statt.

2006

Umzug der Geschäftsstelle in den Raum "An der Bahn" (Abriss des Gebäudes 2015 - heute stehen dort Wohnhäuser).

2005 wird die Box-Abteilung gegründet, das Budo-Sport-Center schließt und das Karate-Angebot wird eingestellt.

2003 erfolgt die Eingliederung der Ju-Jutsu-Abteilung in die Judo-Abteilung.

2002

Start des jährlichen Jahresabschluss-Frühstücks mit unseren Ehrenamtlichen als Dankeschön für Ihr Engagement:

2002 - 2003 im Haus Burgberg

2004 im Cititreff

2005 - 2009 im Golf-Cafe Wildeshausen

2010 - 2013, 2017, 2019 im Swin-Golf-Cafe Isterloy

2014 - 2015 und 2018 im Wintergarten Gut Altona

2016 in der Gildestube

2021 im Altes Amtshaus

2022 - 2023 auf Gut Moorbeck

Auflösung der Ballett-Abteilung und Einstellung des Angebotes, da die langjährige Verantwortliche Gudrun Breckwoldt in den Ruhestand geht.

1999

Gesichter des SC Wildeshausen : Ehrenmitglied Christa Grimjes & Ehrenvorsitzender Detlef Mentel

 

2001 ziehen die Geschäftsstelle und die Budoschule in das neue Budo-Sport-Center an der Harpstedter Straße um.

1997

Tag der offenen Tür in der Budo-Schule (Zwischenbrücken)

1993

25 Jahre SCW
Faschingsfeier für alle Kinder der Stadt
Disco für die Jugend im Soldatenfreizeitheim "Haus Burgberg"
Festball im Hotel "Gut Altona"

Jugendfreizeit auf Burg Bilstein

Mitgliederhöchststand in der Vereinsgeschichte mit 1..226 Mitgliedern

 

1994 1. Abendlauf mit 80 Teilnehmer:innen

1995 Mitgliederverwaltung und Beitragszahlung werden auf EDV umgestellt

1996 letze Rad-Orientierungsfahrt (21. Durchführung)

1988

20 Jahre SCW
Schaufenster des Sports
Festball im Hotel "Gut Altona"

Beginn des Ju-Jutsu-Trainings innerhalb der Judo-Abteilung.
 

1988 - 1992 jährliche Radorientierungfahrten und Volkswandertage mit dem VfL Wittekind

1989 Jugendfreizeit in Preetz und Teilnahme am Staffellauf anl. des 40-jährigen Bestehens der Bundesrepublik

1990 Einweihung der Budo-Schule in Zwischenbrücken 14a mit dem ersten Geschäftsstellen-Raum für den SC sowie Gründung der Karate-Abteilung

1991 1. Wildeshauser Tritathlon (gemeinsam mit VfL und WSV)

1992 1. Nikolauslauf (übernommen vom WSV) mit 90 Teilnehmer:innen

1983

15 Jahre SCW :
Schauturnen
großer Festball im Hotel "Gut Altona"
große Tanz- und Gymnastikshow mit 260 Teilnehmer:innen

Es erfolgt der Aufbau der Basketball- und Tanzsport-Abteilungen.

Sportlerehrung der Stadt Wildeshausen für die Badminton-Schülermannschaft (Niedersachsenmeister)

 

1985 Sportlerehrung der Stadt Wildeshausen für Kerstin Skirlo und Ute Lüschen

1983 - 1987 jährliche Radorientierungsfahrten und Volkswandertage mit dem VfL Wittekind

1978

10 Jahre SCW :
Volkslauf mit 170 Teilneher:innen;
Schauturnen in der Halle am Gymnasium
3. Radorientierungsfahrt
Sport-Cocktail
großer Festball im Hotel "Gut Altona"
 

1979 - 1982 jährliche Radorientierungsfahrten sowie Volkswandertage mit dem VfL Wittekind

1976

1. Radorientierungfahrt und 2. Jugendfreizeit in Bad Bentheim unter der Leitung von Christa Grimjes;

gemeinsamer Volkswandertag mit dem VfL Wittekind mit 239 Teilnehmer:innen

 

1977 2. Radorientierungsfahrt und Sommerfest für die Kinder in Aumühle; Weihnachtsfeier im Soldatenheim (heutiges Haus Burgberg) mit 160 Kindern

1973

5 Jahre SCW : Sportfest Im Krandel mitt Vorführung der Judokas sowie Tanzabend im Soldatenheim.

Die Angebote Fußball und Handball werden eingestellt, da der VfL Wildeshausen diese Sportarten anbietet.

 

1974 1. Jugendfreizeit in Bad Iburg (organisiert von Christa Grimjes und Ute Lüschen)

1975 erfolgt der Aufbau der Badminton- und Ballett-Abteilungen

01.07.1968

Gründung eines Sportvereins für Soldaten, ihre Familien und Bürger der Stadt Wildeshausen

"Für die Meisterschaften der Bundewehr unterhielten beide in Wildeshausen stationierte Bataillone Fuß- und Handballmannschaften und sehr gute Läufer und Schwimmer.

Der damalige S1 Offizier der Artillerie, Heino Ludewig, entwickelte die Idee, einen Sportverein, in dem Bürger und Soldaten sowie deren Ehefrauen gemeinsam Sport treiben, zu gründen. In der Gründungsversammlung in der Gaststätte „Haus am Krandel“ wurde der Verein mit dem Namen Sport-Club "SC" Wildeshausen e.V. am 01.07.1968 gegründet.

Die Kommandeure der Bundeswehr sorgten dafür, dass die Soldaten am Spielbetrieb teilnehmen konnten und dadurch sehr schnell in der Öffentlichkeit mit guten Leistungen wahrgenommen wurden. Das Ziel, dass Bürger der Stadt Wildeshausen und Bürger in Uniform, Soldaten der „Wittekind Kaserne“ und deren Angehörige, gemeinsam Sport treiben, wurde mit der Gründung des SC Wildeshausen e.V.  erreicht."

(Quelle dieser Zeilen: Gründungsmitglied Wolfgang Sasse (per Mail, März 2024, Auszug))
 

Clubfarben: schwarz-weiß

Clubemblem: "Hallermundsche Rose der Wildeshauser Grafen mit roten Blütenblättern und weißen Kelchblättern aus dem Stadtwappen"

(Quelle: Wildeshauser Schriften, Band 16, Jahrgang 2018)

"Wir waren eine sehr harmonische sportliche Community und aufstrebender Sport-Club, hervorgegangen aus der Garnison in Wildeshausen mit dem FschJgBtl 313 und PzArtBtl 315."

(Quelle: Gründungsmitglied Wolfgang Hübenthal per Mail, April 2024)
 

1969 1. Stiftungsfest im Hotel "Gut Altona"

1970 erfolgt der Aufbau der Judo-Abteilung und des Leichtathletik-Bereiches innerhalb der Turnabteilung.

Kontakt
Geschäftsstelle

Sport-Club Wildeshausen e. V.
Grüner Weg 1
27793 Wildeshausen

04431/2994
moin@scwildeshausen.de

Kontakt aufnehmen

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

mittwochs 17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Folgt uns auf Social Media