Sport im SC Wildeshausen – soweit möglich online für Zuhause

Unser Sportangebot richtet sich permanent an der aktuellen Fassung der Verordnung...

Unser Sportangebot richtet sich permanent an der aktuellen Fassung der Verordnung des Landes Niedersachsen ...

Unser Sportangebot richtet sich permanent an der aktuellen Fassung der Verordnung des Landes Niedersachsen  zum Schutz vor einer Verbreitung des Corona-Virus aus.

Leider ist es uns ab 02.11.2020...

23. Mai 2020

Slider

Willkommen Sportsfreund!

Seit nunmehr 52 Jahren bieten wir als Mehrspartenverein Sport in Wildeshausen an. Mit aktuell 895 Mitgliedern (01.11.2020) sind wir der zweitgrößte Sportverein in Wildeshausen.

Unser Sportangebot richtet sich permanent an der aktuellen Fassung der Verordnung des Landes Niedersachsen  zum Schutz vor einer Verbreitung des Corona-Virus aus.

Leider ist es uns ab 02.11.2020 seitens der Bundes- und Landesregierung erneut untersagt worden, unser Sportangebot mit Leben zu füllen und die Sporthallen betreten zu dürfen. Wir bedauern, dass der positive Einfluss von Sport – auf Abstand und mit Einhaltung der Hygienemaßnahmen – auf die körperliche und psychosoziale Gesundheit nicht stärker berücksichtigt wurde.

Unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter werden Ihren Gruppen – soweit von der Sportart her möglich – wieder verstärkt online-Angebote und Videos für das Training zu Hause anbieten.

Wir bedanken uns, dass unsere Mitglieder (m/w/d) sich in den letzten Monaten sehr solidarisch verhalten und das Gemeinschaftsgefühl im SC Wildeshausen aktiv gelebt haben. Wir hoffen, dass Ihr uns auch weiterhin als Mitglied erhalten bleibt. Aufgrund der Regelungen in unserer Satzung in Verbindung mit den staatlichen Regelungen zur Gemeinnützigkeit dürfen wir leider keine Erstattungen von Mitgliedsbeiträgen für die Monate des Lockdowns vornehmen, da die Schließung / vorübergehende Einstellung des Angebotes nicht von uns veranlasst / verursacht wurde.

Das Beschlussgremium für Satzungsänderungen ist unsere ordentliche Mitgliederversammlung. Im Vorstand haben wir Überlegungen gesammelt, die wir der Mitgliederversammlung für das Jahr 2020 (im 1. Quartal 2021 stattfindend) vorschlagen werden. Eine Möglichkeit kann eine für das Jahr 2021/2022 befristete Beitragssenkung als Kompensation sein.

Wir freuen uns, wenn Ihr auch weiterhin auf Kündigungen verzichtet und unserem Verein die Treue haltet.

Gruppenbild Vorstand
v.l.: Volker Jaentsch (ehrenamtl. Geschäftsführer), Andrea Freytag (2. Vors), Horst Feenders (1. Vors.)

Unser Sportangebot:

Weitere aktuelle Berichte und Bilder von uns findest du bei facebook und instagram.